Die erste Derbyniederlage seit 2008!

Es war wieder mal Derbytime in Leonding!

Am Samstag war man zu Gast beim Nachbarn Union Leonding. Das Wetter ließ leider wenig Derbystimmung aufkommen, die Zuschauermaßen blieben fern.

In 1. HZ gab es keine erwähnenswerten Highlights zu sehen.

Die Zuseher mussten bis zur 67. Minute warten, als sich Aistleitner auf der linken Seite in Bale-Manier durchsetzte und zum 1:0 aus ASKÖ-Sicht einschob.
Im Gegnzug kassierte man den glücklichen Ausgleichstreffer der Heimherren.

Koparan war es, der das 1:2 per Freistoß erzielte, Odabas stellte etwas später zum auf 1:3, mit einem flachen Schuss von der Strafraumgrenze.

Das kleine Derby der 1b-Mannschaften wurde witterungsbedingt abgesagt, neuer Termin noch ausständig!

Der Fokus liegt nun auf der Partie gegen DSG Union Haid, die voll punkten müssen um noch eine realistische Chance auf den Klassenerhalt zu haben!

 

Nächstes Spiel:

Sonntag 22.05. gegen DSG Union Haid

Anstoß Gaumbergstadion KM 17:00, 1b 15:00

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ASKÖ Leonding