Ein wenig Licht und ganz Schatten...

Am fünten Spieltag der 1. Klasse Mitte war ASKÖ Leonding zu Gast im Wasserwaldstadion von der Blauen 11 Linz.

Mit 2:0 ging man abermals als Verlierer vom Platz, bis zum 1:0 Rückstand in der 14. Minute konnte man das Spiel durchaus positiv gestalten, was aber unterm Strich nicht zum Sieg reichen sollte. Die 2:0 Niederlage war wiedermal durchaus verdient, die Mannschaft zeigte eine kämpferisch und fußballerisch desaströse Leistung!

Für ein wenig Licht sorgte die 1b! Extrem ersatzgeschwächt und ohne gelernten Goalkeeper konnte man einen 2:3 Auswärtssieg feiern. Mit großem Kämpferherz hat sich die junge Mannschaft diesen Sieg redlich verdient!

Im kommenden Heimspiel gegen die Lions Flo Soccer Linz müssen dringend 3 Punkte her! Die 1b muss sich fußballerisch steigern, um einen vollen Erfolg einfahren zu können.

Anstoß KM 16:00 Uhr, Vorspiel 1b 14:00 Uhr

 

Aufstellung AL:

Reitinger, Fleischanderl, Sulejmanovic, Aistleitner M., Brunhofer, Stumvoll, Syn, Muss D., Breuer, Rumenovski, Leitner (K);

Schneeberger, Icanovic, Keplinger, Tamoyan, Waldenberger

Tore AL: -

 

Aufstellung AL 1b:

Schneeberger, Haselböck (K), Aistleitner N., Graf, Hradecky, Memic, Türkmen, Ortner, Keplinger, Ionescu, Zellhofer;

Muss S., Heiligenbrunner, Hagler

Tore AL: Zellhofer 2x, Türkmen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ASKÖ Leonding