Der erste 3er!

Nach anfänglicher Abtastphase, fanden die Leondinger zwar besser ins Spiel, die guten Torchancen blieben jedoch gegen die tiefstehenden Wilheringer aus. So ging es mit einem 0:0 in die Kabine. Nach der Halbzeit wurde die Dominanz der Heimelf immer größer und wurde auch schließlich belohnt. Alen Sulejmanovic traf zum verdienten 1:0! Zahlreiche Chancen blieben danach von Nemeth, Muss und Fellermayr noch ungenutzt....trotzdem verdienter 1:0 Heimsieg!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ASKÖ Leonding