Endlich wieder ein Sieg - 3:1 gegen Blaue Elf

Als man am Samstag die Blaue Elf Linz empfing, war unser Team schon gehörig unter Druck, um nicht in Richtung der Abstiegszone zu schlittert. Nachdem man zwar bereits in der 1. Spielminute in Rückstand geriet, zeigte die Mannschaft vor allem in Halbzeit 2 Moral und Klasse. Das Spiel konnte durch Tore von Almir Orascanin, Alen Sulemanovic und ein Traumtor von Peter Deubl gedreht werden. Somit gelang es nach vier sieglosen Partien endlich wieder einen Dreier einzufahren. 1b-Coach Dominik Schneeberger blieb im Vorspiel weiterhin sein erster Saisonsieg auf der Trainerbank verwährt . Das Spiel endete - wenn auch etwas unglücklich aus Leondinger Sicht - mit 0:2.

 

Am kommenden Sonntag ist man zu Gast bei BW Linz 1b, der in dieser Runde die erste Niederlage in dieser Saison einstecken musste. Anstoß im Donaupark: 16.00 Uhr.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ASKÖ Leonding