Holpriger Start

Zum Rückrundenauftakt der 1. Klasse Mitte war der direkte Konkurrent aus Dioynsen zu Gast im Gaumbergstadion.

Aufgrund der Tabellensituation ging es für beide Mannschaften um viel, ein klassisches 6 Punkte Spiel.

Die Bodenverhältnisse spielten unserer Mannschaft nicht in die Karten und Dionysen nutzte anfangs der Partie die Unkonzentriertheiten in der Leondinger Hintermannschaft aus und ging rasch mit 0:2 in Führung. Es mangelte im Laufe der Partie an der Chancenverwertung und am absoluten Siegeswillen die Partie noch drehen. So ging man unterm Strich verdient nach dieser desaströsen Leistung als Verlierer vom Platz.

 

Die 1b spielte nach Absage am die Nachtragspartie am Mittwoch im Gaumbergstadion nach und setzte sich nach einer tollen Leistung mit 3:1 durch. Das schnelle Gegentor in der Anfangsphase wurde gut weggesteckt und es entwickelte sich ein Spiel, dass sich fast nur in der gegnerischen Hälfte abspielte. In Halbzeit 2 fielen dann die verdienten Tore.

Start der Auswärtsspiel Serie (3 Spiele) Sonntag 26.03.2017 gegen Eferding/Fraham, wo man sich definitiv anders präsentieren muss/wird!

Anstoß KM 16:30 Uhr, 1b 14:30 Uhr

 

Aufstellung AL:

Reitinger, Leithner, Fleischanderl, Koll, Sulejmanovic, Aistleitner, Brunhofer, Breuer, Rumenovski, Leitner (K), Waldenberger;

Pichler, Icanovic, Deubl, Muss D., Heiligenbrunner

Tore AL: -

 

Aufstellung AL 1b:

Pichler, Heiligenbrunner, Icanovic, Ortner, Muss, Stumvoll, Ionescu, Syn, Mente, Denkmayr, Zellhofer;

Hagler, Hradecky, Obermayr, Türkmen, Schneeberger;

Tore AL: Zellhofer, Muss D., Icanovic

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ASKÖ Leonding